Hund bringt Ringe
Haustier in eine Freie Trauung einbinden?

Haustier in eine Freie Trauung einbinden?

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Viele Brautpaare haben Haustiere, die ihnen sehr wichtig sind. Die meisten Paare lassen ihre Vierbeiner bei der Hochzeitsfeier Zuhause und kümmern sich um jemanden, der ihre Lieblinge in dieser Zeit versorgt.

Doch manche Hochzeitspaare bringen ihr Haustier auch einfach mit zur Trauung und/oder Feier.

Aber wie bindet man die Tiere am besten in die Trau-Zeremonie mit ein?

Die einfachste und bezauberndste Möglichkeit: man lässt das Haustier die Ringe nach vorne bringen.
Das funktioniert natürlich am besten bei Hunden, die ja oft schon von alleine zu Herrchen und Frauchen rennen. Auch mit Katzen ist das möglich, wenn sie gut trainiert (oder bestechlich) sind.

Wenn der Hund oder die Katze auch auf andere Personen reagiert und zuläuft, ist es auch schön, wenn er vor dem Brautpaar „einzieht“ und ein Schild um den Hals trägt auf dem so etwas steht wie: „Mein Frauchen heiratet heute mein Herrchen“.

Wir haben ein paar schöne Accessoires für Euch gefunden, mit denen Euer Vierbeiner Euch die Ringe bringen kann:

Ringkissen für Hunde Hochzeitsschild für Hunde Krawatte für Hunde

Hinterlasse einen Kommentar

Über mich

Susi Gamber, freie Traurednerin

Hallo! Schön, dass du da bist.
Ich bin Susanne Gamber und mit Herz und Seele freie Traurednerin. Mehr über mich als freie Traurednerin erfährst du unter freie-traurednerin.de

Mehr über mich


Folge mir